Integralrechnung

5 Gedanken zu „Integralrechnung

  1. Ich verstehe zwar dass die Ableitung der Stammfunktion F wieder f ergibt (ist ja nur eine Umbenennung wie du gezeigt hast)

    Was ich nicht verstehe ist, warum man den Flächeninhalt bekommt wenn man in die Stammfunktion die Grenzen eingibt. Wenn man mal f geometrisch integriert und als Funktion F zeichnet, woran erkennt man dass F(b) – F(a) gerade den Flächeninhalt für f von a bis b ergibt?

    Ich hoffe mein Problem ist verständlich formuliert :/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

Du schaust dir gerade eine Vorschaulektion des Kurses Analysis 1 Intuition an. Um voll durchzustarten, hole dir den gesamten Kurs.
×